Schneeweißchen und Rosenrot kommen im Winter 2022 auf die Bühne

Zwei Jahre mussten sich Schneeweißchen und Rosenrot gedulden, um die Bühne der Krofdorf-Gleiberger Mehrzweckhalle betreten zu können. Nun aber laufen die Vorbereitungen des Sammelsuriums auf Hochtouren, im Uli-Sucker-Haus wird wieder regelmäßig gehämmert, geschneidert und geprobt, damit das Märchen der Brüder Grimm am ersten und zweiten Adventswochenende aufgeführt werden kann. Wie immer finden die Veranstaltung Samstagmittag und -abend, sowie Sonntagmittag statt. Der Kartenvorverkauf soll am 22.10.2022 über die bekannten Wege stattfinden. Das bedeutet, dass wieder neben dem Präsenzverkauf an diesem Tag, auch der Vorverkauf über den Internetshop und die Telefonhotline sowie dem Vorverkaufsstellennetz von AdTicket beginnt.

Kein Weihnachtsmärchen im Jahr 2020

Liebe Theaterfreunde, wie Sie vielleicht über den einen oder anderen Weg mitbekommen haben, wird das Wettenberger Sammelsurium in diesem Jahr kein Weihnachtsmärchen zur Aufführung bringen. Bedingt durch die Corona-Pandemie konnten wir die zahlreichen für eine Inszenierung notwendigen Vorbereitungen nicht angehen. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben, wir werden für die Vorweihnachtszeit 2021 in die übliche Planung gehen, in der Hoffnung, dass wir die Vorbereitungen sowie eine Aufführung im kommenden Jahr durchführen können. Wir hoffen Sie bleiben uns treu und würden uns freuen, Sie im kommenden Jahr wieder als Gast bei uns in der Krofdorfer Mehrzweckhalle begrüßen zu dürfen. Bis dahin wünschen … Weiterlesen

Wir tauchen ein in die Unterwasserwelt der kleinen Meerjungfrau …

Bereits seit dem 15. Mai ist wieder Leben im Uli-Sucker-Haus in Wettenberg. Insgesamt 45 Schauspielproben und 29 Tanzproben müssen absolviert werden, bevor das neue Weihnachtsmärchen „Die kleine Meerjungfrau“ von Hans Christian Andersen den Weg auf die Bühne in der Wettenberger Mehrzweckhalle findet. In monatelangen Vorbereitungen werden durch viele kreative Köpfe neue Kostüme entworfen und geschneidert und Kulissen geplant und gebaut, um wieder einmal ein beeindruckendes Bühnenbild und schillernde Kostüme zu schaffen. Das Unterwassermärchen wird erstmals von den insgesamt rund 100 Schauspielern in zwei Besetzungen aufgeführt. Um was es geht Für Philyra, die kleine Meerjungfrau, eine von vier Töchtern des Meereskönigs, … Weiterlesen

Die Spannung steigt – die Premiere naht

Knapp zwei Wochen dauert es noch, dann öffnet sich der Vorhang für das diesjährige Weihnachtsmärchen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ von den Brüdern Grimm. Langweilig wird es bis dahin nicht: In allen Ressorts wird noch der letzte Feinschliff verpasst. Und wenn eine Woche vor Premiere die Kulissen verladen und in die Mehrzweckhalle gebracht werden, dann ist auch der letzte im Verein gespannt und kann den Startschuss kaum erwarten. Für die Freitagnachmittage können noch sehr gute Karten gekauft werden Haben Sie noch keine Karten für die diesjährige Inszenierung? Dann schauen Sie doch in den Kartenshop bei AdTicket, ob für … Weiterlesen

Vor Weihnachten ist die Hölle los

Sammelsurium bringt „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ erneut auf die Bühne Dreizehn Jahre ist es her, dass das Sammelsurium mit dem Märchen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ die Hölle nach Krofdorf-Gleiberg in die Mehrzweckhalle versetzte. Nun ist es wieder soweit und die Vorbereitungen laufen wie immer nach den Sommerferien auf Hochtouren. Das Stück ist eines der eher unbekannteren Märchen der Gebrüder Grimm. Die Geschichte des Glückskindes, welches die Königstochter nur heiraten darf, wenn es dem König die drei goldenen Haare vom Teufel bringt, wurde liebevoll in einer Fassung von Oliver Wegener auf die Bühne der Mehrzweckhalle … Weiterlesen

Positive Bilanz für Hänsel und Gretel

Die Spannung war groß, als man nach 24 Jahren eines der bekanntesten Märchen der Gebrüder Grimm „Hänsel und Gretel“ wieder auf die Bühne brachte. Die Geschichte der beiden Geschwister, die von ihren Eltern im Wald ausgesetzt werden, da sie sie nicht mehr ernähren können, begeisterte damals wie auch heute Groß und Klein. Wie die letzten Jahre brachte das Sammelsurium das Weihnachtsmärchen zwölfmal auf die Bühne und konnte dabei über 5.000 Zuschauer begrüßen. Über 5.000 Zuschauer bei zwölf Veranstaltungen Doch nach dem Stück ist vor dem Stück – oder in diesem Jahr besser gesagt vor den Stücken. So bringt das Sammelsurium … Weiterlesen

Erfolgreiches erstes Wochenende für Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel – ein Klassiker unter den Grimm’schen Märchen – wurde bereits vor 14 Jahren vom Wettenberger Sammelsurium auf die Bühne gebracht. Der Zauber dieses Märchens ist aber zeitlos, die Geschichte von den Geschwisterkindern, die aufgrund der Armut der Familie von den Eltern im Wald ausgesetzt werden und auf die böse Hexe treffen, begeistert seit jeher große und kleine Kinder. So auch am vergangenen Wochenende in der Mehrzweckhalle in Krofdorf-Gleiberg. Sechsmal wurde das Stück nun auf die Bühne gebracht. Knapp 2.500 Zuschauer kamen in die Mehrzweckhalle Am kommenden Wochenende finden nun noch einmal sechs Aufführungen statt. Gerade an der … Weiterlesen

Premiere steht vor der Tür

Vereinsmitglieder warten gespannt auf den Startschuss Am Freitag, den 01.12., ist es soweit. 24 Jahre nachdem das Wettenberger Sammelsurium „Hänsel und Gretel“ aufgeführt hat, wird das Grimm’sche Märchen erneut in der Mehrzweckhalle auf die Bühne gebracht. Nicht nur die Schauspieler fiebern auf diesen Termin hin. Mehr als 100 Vereinsmitglieder stecken in den Vorbereitungen für das diesjährige Weihnachtsmärchen und können den Startschuss kaum erwarten. Die kommende Woche wird daher die Mehrzweckhalle für einige Mitglieder zur zweiten Heimat werden. Karten sind noch für alle Veranstaltungen verfügbar Auch wenn der Kartenvorverkauf aus Sicht des Sammelsuriums bis jetzt sehr gut gelaufen ist, so sind … Weiterlesen

Der Countdown läuft für den Kartenvorverkauf

Teilweise falsche Termine veröffentlicht! Nur noch wenige Tage, dann beginnt der öffentliche Kartenvorverkauf für unser diesjähriges Weihnachtsmärchen „Hänsel und Gretel“. Teilweise wurden in der Presse fehlerhafte Termine genannt. Die richtigen Termine für unsere Aufführungen finden Sie hier. Wie auch in den letzten Jahren setzen wir wieder auf den Dienstleister AdTicket. So haben Sie wieder die Möglichkeit über den Internetshop und die Telefonhotline von AdTicket rund um die Uhr Karten zu bestellen. Aber schauen Sie doch auch mal, ob in ihrer Nähe Kartenvorverkaufsstellen von AdTicket zu finden sind. Nähere Informationen finden Sie hier. Vor 24 Jahren hat noch niemand über Internet … Weiterlesen

Hänsel und Gretel kommen im Dezember auf die Bühne

Die hessischen Sommerferien sind zu Ende und für die Kinder beginnt ein neues Schul- oder Kindergartenjahr. Der Sommer lässt weiterhin auf sich warten und momentan scheint es nicht so, dass er noch kommen wird. Was aber sicher ist, dass in der Adventszeit in der Mehrzweckhalle in Krofdorf-Gleiberg das Grimm’sche Märchen „Händel und Gretel“ auf die Bühne gebracht wird. Die Vorbereitungen sind hierfür im Wettenberger Sammelsurium seit Wochen im Gange. So wurde bereits zu Beginn des Jahres das Stück geschrieben und im späten Frühjahr die Rollenvergabe durchgeführt. Seitdem ist man fleißig am Rollen finden, Text lernen und proben. Aber nicht nur … Weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner